Diese Webseite verwendet Cookies um Ihnen immer die für Sie passenden Informationen zu bieten, wenn Sie uns besuchen.

Libertex

Libertex ist die Handelsmarke der Indication Investments Ltd., eine zyprische Investmentfirma, die mit ihrer Tätigkeit an den Finanzmärkten seit 1997 unter dem Namen Forex Club einen hervorragenden Ruf erworben hat. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Limassol, Zypern, und wird von der zyprischen Finanzaufsichtsbehörde CySEC unter der Lizenznummer 164/12 reguliert und beaufsichtigt.

Libertex handelbare Instrumente und Handelsumfeld

Libertex bietet als Forex- und CFD-Broker eine umfassende Auswahl an Assets für den Handel, wobei der Handel gänzlich ohne Spreads abgewickelt wird. Neben einer überschaubaren Auswahl an Währungspaaren, sind dies Aktien, Indizes, Energien (Öl & Gas), Metalle, Agrargüter, sowie Kryptowährungen. Bei den Kryptowährungen gehört Libertex zu den ersten Anbietern von Krypto-Währungspaaren, die für viele Trader eine immer größere Bedeutung gewinnen.

Libertex – Support und Schulungsmaterial

Libertex bietet auf seiner Webseite einen umfassenden mit Videos unterstützten Kurs an, der insbesondere für Einsteiger in den Handel eine große Hilfe darstellt. Hier werden nicht nur Themen behandelt, die sich um das Eröffnen von Trades drehen, sondern auch wichtige Aspekte wie Handelsstrategien, Money Management und auch auf den Umgang mit Emotionen, die im Trading eine entscheidende Rolle spielen können, werden behandelt. Der Support bei Libertex ist telefonisch über eine zyprische Telefonnummer oder über den Live-Chat direkt über die Plattform zu erreichen.

Libertex Handelsplattformen

Libertex verwendet eine eigene Handelsplattform und bietet keinen MT4 an. Die Plattform steht zum einen als Web-Version zur Verfügung und kann somit mit jedem aktuellen Browser verwendet werden. Zum anderen bietet Libertex die Plattform als App für Android Geräte und für iOS auf Apple Endgeräten an. Auch wenn die Plattform nicht den gleichen Funktionsumfang bietet wie die Metaquotes Handelssoftware MT4 oder MT5, sind alle für einen reibungslosen Handel erforderlichen Funktionen enthalten. Darüber hinaus sind die Handelsinstrumente übersichtlich kategorisiert angeordnet und die Übersicht über das eigene Konto ist immer gegeben. Insbesondere die mobilen Versionen für Smartphone und Tablet machen den Handel bei Libertex zu einem angenehmen Erlebnis.

Libertex Handelskonten

Bei Libertex wird ein grundlegendes Konto angeboten, mit dem alle angebotenen Handelsinstrumente gehandelt werden können. Auf die Kurse werden bei Libertex keine Spreads aufgeschlagen, sondern es wird für jeden Trade ein angezeigter Prozentsatz des Handelsbetrags an Kommission erhoben. Die fällige Kommission wird während der Trade-Eröffnung transparent im Fenster angezeigt, so dass keine bösen Überraschungen entstehen können. Im Grunde entspricht die Kommission in etwa dem Spread bei anderen Brokern. Die Hebelwirkung nennt sich bei Libertex Multiplikator und reicht, je nach Handelsinstrument, bis zu einem Multiplikator von 50, was einem Handelsvolumen von 5.000€ bei eingesetzten 100€ entspricht.

Libertex Ein- und Auszahlungen

Im Gegensatz zu vielen anderen Brokern, ist die Auswahl der Zahlungsoptionen sehr überschaubar. Neben der klassischen Banküberweisung, werden Ein- und Auszahlungen über E-Wallets wie Skrill (Moneybookers) angeboten. Die Mindesteinzahlung von nur 10 Euro ist ein Punkt, der Libertex auch für Einsteiger in den Handel an den Finanzmärkten attraktiv macht. da sie hier auch ohne großen Kapitaleinsatz erste Erfahrung im realen Handel sammeln können.

Jetzt ein Konto bei Libertex eröffnen